Weltweit Geld versenden.

Weltweit Geld versenden – sicher, schnell und einfach.

Als führender Herausgeber von Prepaid Kreditkarten befindet sich Swiss Bankers Prepaid Services AG wie viele andere Banken inmitten der digitalen Transformation. Der umkämpfte Markt fordert neue, innovative Lösungen für den bargeldlosen Zahlungsverkehr – vorwiegend via Mobile App.

Herausforderung

Im April 2019 wurde HIS mit der operativen Projektleitung für das neuste Produkt Swiss Bankers «Send» beauftragt. Ziel war es, die Umsetzung mit mehreren externen Providern zu koordinieren, die Integration und den Test mit Mastercard sicherzustellen sowie abschliessend die Umsetzung der Anforderungen zu verifizieren und für das Go-Live im Markt bereitzustellen.

Lösung

«Send» baut auf verschiedenen Systemen und speziell bereitgestellten Services auf. Der Fokus des Engagements lag auf der orchestrierten Bereitstellung der verschiedenenen Services, welche im Zusammenspiel sämtliche Bedürfnisse im Bereich der Zahlungsabwicklung mittels APP erfüllen mussten.

Dabei waren regulatorische Vorgaben (FINMA) und Richtlinien von Mastercard (Limiten) genauso zu beachten, wie die gezielte Integration in die bestehenden Swiss Bankers Prozesse und Systemlandschaft. Bei der schrittweisen Umsetzung und Bereitstellung von Release 1.0 – 1.2 spielten folgende Themen bis Ende Juni 2020 eine massgebende Rolle:

  • Vereinfachung Onboarding (Due Dilligence Level) für Bestandeskunden
  • Limitenprüfungen
  • Identifikation und Abwicklung von Hochrisiko-Transaktionen 
  • Prüfung der Empfänger gegenüber internationalen Sanktionslisten
  • Unterstützung diverser Übermittlungsmöglichkeiten (Bargeldabholung, auf mobile Geldbörse, auf Mastercard Karte oder auf Bankkonto)
  • Unterstützung vielfälliger Zahlungsmöglichkeiten (Swiss Bankers Karte, Kreditkarte, Postkarte, Banküberweisung)
  • Checkout-Prozess (SIX/Saferpay)
  • Zahlungsabwicklung (via Mastercard)

Unser Beitrag

  • Projektleitung inkl. Produkt-Lieferverantwortung
  • Koordination aller Partner (intern und extern)
  • Changemanagement
  • E2E Testmanagement
  • E2E Dokumentation

Mitarbeiter Know-how, welches die Lösung ermöglicht hat.

Roger Schneider

Projektleitung: Die Integration in das bestehende Umfeld und die Abstimmung der verschiedenen Prozesse war eine Herausforderung - toll wie zum Go-Live alles gepasst hat!

Linkedin

https://his.ch/wp-content/uploads/Bildschirmfoto-2020-07-30-um-08.44.33.png
Durch seinen engagierten Einsatz und die Sicherstellung einer schrittweisen Bereitstellung von Kundennutzen, hat der Projektleiter unser ambitioniertes Vorhaben für ein neues mobiles Produkt Swiss Bankers «Send» wesentlich mitgeprägt.

Dirk Blumenthal, CTO

https://his.ch/wp-content/uploads/Bildschirmfoto-2020-07-28-um-21.39.17.png
Dieser Projektleiter hat, durch seinen Einsatz und seine Erfahrung, massgeblichen Anteil am Erfolg unseres neuen Produktes Swiss Bankers "Send".

Simone Fischer, COO
Sponsor

Möchten Sie weitere Informationen?

Roger Schneider
Bereichsleiter, Mitglied der Geschäftsleitung
T +41 44 445 69 69
E-Mail senden